Skip to main content

Die Fachklinik Zur alten Post wurde 1975 gegründet und ist seit 2006 in Trägerschaft von Frau Regina Rosner als Eigentümerin und Geschäftsführerin. Im Rahmen eines integrierten multidisziplinären Therapiekonzeptes wird die Behandlung von Abhängigkeitserkrankungen, Doppeldiagnosen und komorbiden Störungen durchgeführt. Die Herstellung der Arbeits- und der Erziehungsfähigkeit sowie der sozialen Kompetenz hat einen besonders hohen Stellenwert in der gesamten Behandlung.

Fachklinik Zur alten Post

Murgtalstraße 635

72270 Baiersbronn-Schönmünzach

Telefon: +49 7447 9465-0

Telefax: +49 7447 2038

e-Mail: zur.alten.post@t-online.de

Abhängigkeitserkrankungen und Doppeldiagnosen

Seit 2007 werden in der Fachklinik zur alten Post komplexe Störungsbilder im Bereich Abhängigkeitserkrankungen und Doppeldiagnosen mittels der psychodynamisch-psychotherapeutischen Diagnostik OPD-II behandelt, um eine Beurteilung des klinischen Problems und der Konzeptualisierung der gewünschten therapeutischen Veränderung unabhängig von therapeutischen Techniken zu realisieren.

Wichtige Bestandteile unseres klinischen Erfolges bei Einzel- oder Paartherapien mit und ohne Kinder sind Motivation, Kooperation und Nachsorge. Entscheidend ist die patientenzentrierte Auswahl, Kenntnisse über therapeutische Vorgehensweisen und Behandlungsangebote.